Sie befinden sich hier: Home » Institut

IFOM bietet Hilfe zur Selbsthilfe für die B2B-Online-Praxis

Das Institut für Online-Markenführung (IFOM) befähigt Unternehmen dazu, Online-Marketing eigenständig durchzuführen. Dazu bietet IFOM praxisbezogene Forschung, Beratung und Schulung an.  

Setzen Sie das Internet als Werkzeug ein

Aus über 20 Jahren Erfahrung mit mehr als 150 Marken- und Internet-Projekten im Industrieumfeld wissen wir: Online-Marketing für B2B-Unternehmen kann nur von den eigenen Mitarbeitern effektiv umgesetzt werden.

Denn nur das notwendige Branchen- und Prozess-Know-how gewährleistet, dass die Besucher Ihrer Website durch relevante Inhalte zunächst überzeugt und am Ende zu neuen Kunden werden. Im Internet ist es möglich, ihre Zielgruppen gezielt anzusprechen. Ihre Produktmanager oder Marketingmitarbeiter müssen lediglich Verständnis für die einfach zu erlernenden Wirkungsweisen und die Handhabung der Instrumente des Internets entwickeln.

Lernen Sie mit Ihren eigenen Online-Projekten

IFOM unterstützt Sie dabei, Online Marketing für Ihr Unternehmen gewinnbringend einzusetzen. Studien und konkrete Anwendungsszenarien aus dem Industrieumfeld ergänzen sich in idealer Kombination und machen Sie mit den Möglichkeiten des Online-Marketings vertraut. Praxisnahe Übungen, die Sie am Beispiel Ihrer eigenen Online-Projekte durchführen, ermöglichen Ihnen einen schnellen Einstieg in das effektive Arbeiten mit den verschiedenen Online-Werkzeugen.

Erfahren Sie mehr über die IFOM-Idee:

Was Sie davon haben:

  • Die Kenntnis der Zusammenhänge zwischen Markenfunktionen, Online-Marketing und den Kaufentscheidungsprozessen
  • Die Erfahrung, wie das Internet im B2B-Umfeld zur besseren Unterstützung der Verkaufsprozesse genutzt werden kann
  • Verfahren, um die Internettechnologie zur Realisierung von Prozessvorteilen im Marketing einzusetzen